Skip to main content

Auna TC3-R83 Digitales Autoradio (SD-MP3, USB) schwarz

Auna TC3-R83 Digitales Autoradio (SD-MP3, USB) schwarz

Auna TC3-R83 Digitales Autoradio (SD-MP3, USB) schwarz

  • volldigitales UKW-Autoradio
  • MP3-fähige USB- und SD-Schnittstellen zum direkten Abspielen von MP3-Songs von USB- und SD-Datenträgern wie MP3-Playern und USB-Sticks
  • halbe Einbautiefe

Volldigitales Autoradio mit UKW-Empfang sowie MP3-fähigen USB- und SD-Schnittstellen.DIN-ISO-Standard. 14cm Einbautiefe.Das Auna R83 ist ein UKW-Autoradio, das sich auf
den Umgang mit mobilen Audiokomponenten spezialisiert hat.Zu diesem Zwecke bringt das Autoradio frontal eingelassene USB- und
SD-Eingänge mit, über die MP3-Tracks von portablen Audiogerätschaften wie
MP3-Playern, USB-Sticks und SD-Karten kurzerhand direkt abgespielt werden
können.Der Verzicht auf einen CD-Playe

Unverb. Preisempf.: EUR 37,31

Preis: [wpramaprice asin=“B006PH129A“]

[wpramareviews asin=“B006PH129A“]

Finden Sie weitere Autoradio Produkte


Kommentare

Thomas S 29. Juli 2013 um 00:31

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen
Auna TC3-R83 Digitales Autoradio, 29. September 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Auna TC3-R83 Digitales Autoradio (SD-MP3, USB) schwarz (Elektronik)

Das Auna R83 ist ein einfaches Autoradio,
ideal um ein altes Auto wieder technisch zu einem günstigen Preis
kompatibel zu machen.

SD und und USB sind auf 4GB begrenzt, was aber durch die
fehlende Möglichkeit zwischen MP3 Ordnern zu wechseln ok ist.
Man kann immer nur 10 Titel weiterspringen, d.h. bei 500 Titeln
ist eh die Schmerzgrenze erreicht einen bestimmten Song zu suchen.

Wer nicht mehr ausgeben will ist bestens bedient mit dem Radio.

Der Einbau ist einfach durch ISO-Norm. (d.h. aber auch, das bei
insbesondere Deutschen Fahrzeugherstellern (z.B. Opel) der Gelbe und
Rote Stromversorgungsdraht getauscht werden muss. Dies ist leicht
am mitgelieferten Kabelbaum möglich, der dafür durch eine Steckverbindung
vorbereitet ist! Unbedingt im Handbuch des Fahrzeugs
checken!).

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Michael Papke 29. Juli 2013 um 00:32

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Wer weiß was er will, bekommt das was er braucht., 19. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Auna TC3-R83 Digitales Autoradio (SD-MP3, USB) schwarz (Elektronik)

Moderne Autoradios sind wie moderne Autos: verspielt und kompliziert. Da wird mit allerlei bunten Farbwechseln und lustig blinkenden Displays und dutzenden Knöpfen der Benutzer regelrecht erschlagen. Ich war jedoch auf der Suche nach einem Autoradio, dessen Bedienung nicht das Studium eines 200 seitigen Handbuchs voraussetzt und das dennoch mit digitalen Medien wie USB und SD-Karte zurecht kommt und dabei bitte auf ein CD-Laufwerk verzichtet. Der Preis war dabei erstmal nebensächlich, hauptsächlich ging es um die Frage: Gibt es sowas eigentlich?

Und ja, hier ist es. Das Auna TC3-R83 ist ein klassischer Chinakracher, der nur den Auna Aufkleber verpasst bekommt. Das ist durchaus gängige Praxis und wird an dieser Stelle selbst vom Hersteller nicht einmal verschwiegen. Das sieht man auch daran, dass es das Radio bei amazon als baugleiches Modell unter dem Namen „new one AR250“ gibt. Die Verarbeitungsqualität ist ok, setzt aber keinerlei Höhepunkte. Mehr habe ich für 30 Euro auch nicht erwartet, umso erstaunter war ich dann über die Kontraststärke des Displays sowie den sehr guten UKW Empfang. Mein altes Blaupunkt Radio hatte da deutlich mehr Störung drin. Die USB Wiedergabe funktioniert einwandfrei, nur das suchen eines bestimmten Titels ist als durchaus kompliziert zu betrachten. Schade auch, dass keine Zufallswiedergabe unterstützt wird, das wärs dann aber auch schon mit der Kritik.

Nette Sache am Rande: Das Gerät ist in einem matten Schwarzton gehalten. Viele andere Radios der heutigen Zeit sind in Klavierlackoptik, was aber nur selten mit dem Kunststoff des Autos harmoniert.

Zu den Klangeigenschaften an sich kann ich nicht viel sagen. Das Auto hat serienmäßig zwei 100 mm 2-Wege Lautsprecher, da wird man wohl keinen Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Radio hören. Das was ich aber bisher hören kann, ist durchaus als gut und harmonisch zu bezeichnen. Insofern stören mich die fehlenden Einstellmöglichkeiten überhaupt nicht.

Kurzum: Ein modernes und gleichzeitig unauffälliges Radio mit allem, was man zum Musik und Radio hören braucht – und kein bisschen Schnickschnack mehr.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

börni 29. Juli 2013 um 01:29

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Auna Autoradio, 28. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Auna TC3-R83 Digitales Autoradio (SD-MP3, USB) schwarz (Elektronik)

klein aber fein!

Klang ist für diese Preisklasse nicht schlecht,
Empfang ist auch gut.

das einzige was mich stört ist dass man keine einstellungen machen kann. (z.B.: Bass, Fade, AF, usw)
es gibt kein menü.

sonst funktioniert alles sehr gut und der usb-stick wird auch zügig erkannt.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *