EUFAB 16584 Intelligentes Batterieladegerät 6/12 V 4A

Juli 22, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles zum Auto

EUFAB 16584 Intelligentes Batterieladegerät 6/12 V 4A

EUFAB 16584 Intelligentes Batterieladegerät 6/12 V 4A

  • Zur Verwendung von 6/12V Blei- und Gelbatterien mit Elektrolytlösung
  • Mit Überhitzungs- und Verpolschutz

Der lädt Ihren Akku genau nach Bedarf – mit mikroprozessorgesteuerten Ladeprogrammen für Motorrad-Akkus, 6-V-Akkus, Auto-Akkus bis 120 Ah und einem Spezialprogramm für das Laden bei tiefen Temperaturen.Dazu kommt eine automatische Erkennung tiefentladener Akkus. In diesem Falle versucht der Lader automatisch, diese durch eine spezielle Impulsladung zu reaktivieren, bevor er entweder den Ladevorgang beendet (Akku defekt) oder im Erfolgsfall normal weiterlädt.4 Ladeprogramme, einfach über Sym

Unverb. Preisempf.: EUR 29,95

Preis:

Finden Sie weitere Batterieladegerät Produkte

Ähnliche Beiträge:

Comments

3 Responses to “EUFAB 16584 Intelligentes Batterieladegerät 6/12 V 4A”
  1. M. Kirsch sagt:
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Habt Ihr mal die Spannungswerte nachgemessen?, 6. April 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: EUFAB 16584 Intelligentes Batterieladegerät 6/12 V 4A (Automotive)

    Hallo, entweder haben alle positiven Bewerter tatsächlich ein einwandfreies Ausnahmeprodukt erhalten, oder sie haben noch nicht mit einem Spannungsmesser nachgemessen, was das Eufab tatsächlich so an die Batterie abgibt.

    Meine folgenden Erfahrungen decken sich leider mit denen aus anderen Technikforen. Falls mein Gerät (habe es zurückgesandt) und deren Geräte defekt waren, aber Eure in Ordnung, dann gebe ich trotzdem nur einen Stern wg. stark schwankenden Produktionsqualitäten.

    1) Anstatt mit angegebenen max. 14.4Volt (Motorrad- bzw. Normal-, nicht Wintermodus) wird die Batterie gnadenlos mit ca. 15Volt gekocht (bitte mit Voltmeter nachmessen, nicht auf die falsche interne Anzeige verlassen, siehe nächster Punkt). Das ist zwar kurzfristig gut, um Sulfatierung zurückzubilden, aber auf Dauer (und das macht das Eufab) killt es jede Batterie.

    2) Die interne Voltanzeige spiegelt Phantasiewerte wider, welche ca. 1.5 Volt unter den tatsächlichen Werten liegen (mit mehreren Multimetern nachgemessen). Das mag auch der Grund sein, dass viele nicht merken, dass die Batterie mit viel zu höhen Voltzahlen gequält wird.

    An alle, die das Eufab hier positiv bewertet haben. Wäre interessant, was Eure nachgemessenen Volt-Zahlen ergeben (bitte regelmässig über den gesamten Ladeprozess messen, da die Spannung nie konstant ist).

    Habe das ganze übrigens im Motorradmodus (0.8A) an einer neuen 12Ah Motorradbatterie getestet…

    Alternative, die funktioniert (hat aber keinen 0.8A ‚Kleinbatteriemodus‘): Alpin 62132

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Sumselkawumsel sagt:
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Mir ist schleierhaft warum überhaupt andere Geräte auf dem Markt sind., 8. Januar 2013
    Rezension bezieht sich auf: EUFAB 16584 Intelligentes Batterieladegerät 6/12 V 4A (Automotive)

    Ein vollautomatisches prozessorgesteuertes Batterieladegerät, gleichermaßen für 6V und 12V Batterien geeignet, welches die Batterie niemals überlädt, selbständig in die Erhaltungsladung wechselt sobald die Batterie voll ist, und totgeglaubte Batterien wiederbeleben kann, für 20 Euro aus europäischer Herstellung, wo gibt es sowas sonst noch?

    Einziger Nachteil ist die lange Batterieladezeit. Mit 3,8 A kann man nunmal keine Wunder erwarten. Meine 62Ah Batterie war geschlagene zwei Tage am Stecker bevor das Ladegerät Vollzug meldete. Dafür kann man aber auch davon ausgehen dass der Stromspeicher nicht leidet, was ja bei hohen Stromstärken angeblich der Fall sein soll.

    Ansonsten gibt es in dieser Preisklasse zahlreiche Ladegeräte die stumpf den Strom in die Batterie pumpen, unabhängig davon ob diese noch welchen braucht oder nicht. Da muss man sich dann einen Wecker stellen und hoffen dass man richtig lag.

    Das Gerät wirkt recht klein und unscheinbar, die Kabel recht dünne (wie gesagt, 3,8 A, da braucht man nicht viel Kupfer). Das Display leuchtet angenehm blau beim Betätigen der Programmwähltaste. Die aktuelle Batteriespannung wird bei Anlegen der Kontakte ohne Zeitverzögerung angezeigt, der Sensor reagiert extrem schnell was ein gutes Gefühl der Funktionstüchtigkeit der verbauten Technik vermittelt.

    Nachdem man dem Gerät mitgeteilt hat welches Programm verwendet werden soll (gibt nicht so viel Auswahl, hauptsächlich ob man die Winterautomatik oder Standardautomatik wählen möchte), beginnt dies periodisch die Batterie zu laden, und dann eine kleine Ladepause einzulegen um anhand des Spannungsabfalls den Ladezustand der Batterie zu bestimmen. Das geht solange weiter bis das Ladegerät die Batterie als voll empfindet, dies entsprechend am Display zu erkennen gibt, und in die Erhaltungsladung wechselt.

    Alles in allem ein Gerät das tut was es soll, weder viel Platz noch viel Budget verschlingt und einfach sowie fehlersicher in der Handhabung ist (anklemmen, warten, fertig). Der einzige Grund ein anderes Gerät zu kaufen wäre aus meiner Sicht der Wunsch nach Geschwindigkeit, dann braucht man deutlich höhere Ladeströme.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. gerwisch99 sagt:
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    achtung falsche produktbeschreibung!!, 20. März 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: EUFAB 16584 Intelligentes Batterieladegerät 6/12 V 4A (Automotive)

    dieses gerät ist wie angegeben nicht für gel batterien geeignet!!!! habe beim 1.gedacht es wäre defekt dann mir ein zweites besorgt und vorher aber die g.anweisung durchgelesen und es steht auch dort geschrieben! aber amazon schein das zu ignorieren

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!