Skip to main content

JVC KD-X30E Digital Media Receiver mit USB und Dual-Aux schwarz

JVC KD-X30E Digital Media Receiver mit USB und Dual-Aux schwarz

JVC KD-X30E Digital Media Receiver mit USB und Dual-Aux schwarz

  • Ready für optionalen Bluetooth Adapter, Zwei AUX-Eingänge (Front/Rück)
  • MOS-FET 4 x 50 W, Parametrischer 3 Band iEQ, Radio-Timer
  • Line-/Subwoofer Ausgänge (Pre-Out), Separate Helligkeitsanpassung, HS-IVi Tuner, RDS
  • 24 Bit DA-Wandler, Automatische Dimmerfunktion, Für Original-Lenkrad-Fernbedienung bereit
  • Lieferumfang: Halterung, Frontrahmen, Stromkabel, Montagebügel (2x)

JVC Digitaler Media-Receiver KD-X30 mit zwei AUX-Eingängen (Front/Rück) Weitere Highlights: MP3-/WMA-kompatibel mit ID3/WMA Tag (CD) Separate Helligkeitsregelung HS-IVi-Tuner Radio Timer Parametri…

Unverb. Preisempf.: EUR 64,97

Preis: [wpramaprice asin=“B006ZJC2HY“]

[wpramareviews asin=“B006ZJC2HY“]

Mehr Autoradio Produkte


Kommentare

brusch 1. August 2013 um 00:32

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen
Toller Radio – Inbetriebnahme unnötig kompliziert, 29. Juni 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JVC KD-X30E Digital Media Receiver mit USB und Dual-Aux schwarz (Elektronik)

Ich bin mit dem Radio rundum zufrieden – allerddings nutze ich nur den FM Radio und die Möglichkeit einen USB Stick mit MP3s anzuschliessen.

Normalerweise bin ich kein grosser Fan von Presets, aber bei gewissen Bands klingt die Einstellung „Dynamic“ wirklich spektakulär. Er gibt der Musik mehr Wucht und es klingt unglaublich mächtig (es hebt eine Bassfrequenz an, aber in einem sehr interessanten Bereich). Bei gewissen Aufnahmen klingt das aber nicht so nett – und so höre ich meist mit „Flat“ und es klingt immer gut.

ABER.

Der Anfang war wirklich schwierig mit diesem Radio. Jedes Mal, nachdem ich das Auto gestartet habe, hat er nach 20 Sekunden auf die Quelle „BT Phone“ geschaltet. Somit musste ich also immer auf die Quelle zurückschalten, die ich eigentlich hören wollte (übrigens – es war keine Bluetooth Erweiterung angeschlossen). Die Bedienungsanleitung wusste dazu leider auch nichts, aber in einem Forum habe ich die Lösung gefunden: Ich musste den „Rear – Aux In“ deaktivieren. Danach wurde nicht mehr nach dem Bluetooth modul gesucht und es wurde die Quelle wiedergegeben, die ich eingestellt habe. Ein wenig nervt der Drehkopf für die Lautstärke, da er sehr dünn ist (damit man ihn von hinten blau beleuchten kann) – das ist aber wirklich eine Kleinigkeit. Ansonsten funktioniert der Radio super und ich bin sehr zufrieden mit ihm.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Schnucki 1. August 2013 um 00:59

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen
Für den Preis, empfehlenswert., 22. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: JVC KD-X30E Digital Media Receiver mit USB und Dual-Aux schwarz (Elektronik)

Ich habe dieses Radio plus neue Lautsprecher in mein Auto eingebaut.
Der Klang: Sehr gut. Auch finde ich gut, das man für USB und Radio verschiedene Klangarten speichern kann.
Die Menüführung ist mit dem Handbuch sehr einfach aber ohne dem wird es schwierig. Zumindest anfänglich.
Toll finde ich, das daß Radio recht wenig Knöpfe hat und diese sind recht gut angebracht, so das man sie auch während der Fahrt gut bedienen kann. Auch finde ich gut das man die Lichtstärke einstellen kann. So wird man nicht von seinem eigenen Radio geblendet.
Erwänenswert wäre da noch, das sich das Radio merkt welcher Song zuletzt gespielt wurde.
Im grossen und ganzem ein gutes Radio für wenig Geld, welches die Musik klangvoll wiedergibt.
Geärgert habe ich mich nur über den fehlendem Antennenstecker. Da ich das Radio an einem Sonntag einbauen wollte und ich dann noch wieder los mußte um einen popeligen Stecker für 2€ zu kaufen. Dafür einen Punkt abzug aber…..
das wird wohl bei ziemlich jedem Radio so sein.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Shanks 1. August 2013 um 01:21

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen
Super!, 22. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: JVC KD-X30E Digital Media Receiver mit USB und Dual-Aux schwarz (Elektronik)

Ich bin von dem Radio wirklich begeistert. Der Klang ist super, trotz meiner nur zwei serienmäßigen Boxen eines 98er Colts. Ich nutze überwiegend die Bass Boost Funktion und der Bass ist gut und der Klang klar, weswegen ich es noch nicht für nötig empfunden habe, den EQ selbst zu konfigurieren. Man hat einige Voreinstellungen im Equalizer, die eigentlich für jede Musik das richtige bieten. Das Wechseln zwischen den Ordnern auf dem USB-Stick ist echt einfach.
Allgemein benötigt man für die Bedienung eigentlich keine Bedienungsanleitung und die Tasten sind in einer angenehmen Größe.
Die Radiofunktion nutze ich recht selten, meistens USB, aber der Empfang ist bisher immer gut gewesen.

Besonders gefällt mir das Design und der hochwertige Eindruck. Man sieht, dass es kein 0815-Gerät ist.

Einen Punktabzug gibt es, da das Bedienteil nicht abnehmbar ist. Mich stört das aber nicht.

Der Einbau dauert eine Minute. Kabel und Befestigungsmaterial sind vorhanden, ebenso die Entriegelungsbügel.

Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *