Skip to main content

Automesse IAA: Trotz Krise stabile Ausstellerzahlen

BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) – Ungeachtet der schweren Absatzkrise in Europa ist das Interesse der Unternehmen aus der Autobranche an der Leitmesse IAA ungebremst. "Die IAA ist auch in schwierigen Zeiten ein Stabilitätsanker", sagte der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, am Mittwoch in Berlin. Mit rund 1000 Ausstellern und einer der Ausstellungsfläche von etwa 230.000 Quadratmetern werde das "hohe Niveau von 2011" gehalten, betonte Wissmann gut einen Monat vor dem Start der 65. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (12. bis 22. September).
ad-hoc-news.de


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *