Kenwood DPX404U CD/MP3-Tuner (Doppel-DIN, Apple iPod-ready, USB 2.0) schwarz mit variabler Tastenbeleuchtung

August 19, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles zum Auto

Kenwood DPX404U CD/MP3-Tuner (Doppel-DIN, Apple iPod-ready, USB 2.0) schwarz mit variabler Tastenbeleuchtung

Kenwood DPX404U CD/MP3-Tuner (Doppel-DIN, Apple iPod-ready, USB 2.0) schwarz mit variabler Tastenbeleuchtung

Kenwood DPX404U, Neuware vom Fachhändler

Unverb. Preisempf.: EUR 182,98

Preis:

Ähnliche Autoradio Produkte

Ähnliche Beiträge:

Comments

3 Responses to “Kenwood DPX404U CD/MP3-Tuner (Doppel-DIN, Apple iPod-ready, USB 2.0) schwarz mit variabler Tastenbeleuchtung”
  1. Stefan S. sagt:
    41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Top Autoradio für den Preis!!!, 17. Oktober 2011
    Rezension bezieht sich auf: Kenwood DPX404U CD/MP3-Tuner (Doppel-DIN, Apple iPod-ready, USB 2.0) schwarz mit variabler Tastenbeleuchtung (Elektronik)

    Ich habe mir nach langem hin und her das Kenwood DPX 404U bestellt.

    Ich war erst skeptisch da ich keine Test bzw Erfahrungsberichte im Internet gefunden habe.

    Einbau:
    Naja also bestellt und in meinen Golf 5 eingebaut. Der Einbau ist genau so simpel wie bei jedem anderen Radio. Der Metallrahmen passt hervorragend in den Schacht das heißt kein rumgeprokel etc.

    Das einzige was man noch extra dazu kaufen muss ist die Doppel Din Blende. Kosten zwischen 10€ und 30€. Ich habe einen für 10€ bestellt und es passte auf Anhieb gut rein.

    Optik:
    Durch die vielen verschiedenen Beleuchtungseinstellungen, lässt sich das Radio perfekt an das Interieur anpassen. Man kann sich sogar selber eine Farbe mischen.
    Das Drehrad und die drei Einstellknöpfe bieten einen schönen, dezenten Akzent zu dem restlichen Radio.

    Das einzieg was mich am Radio stört ist, dass sich der USB und AUX Anschluss auf der Fahrerseite befindet. So stört ein eingesteckter USB Stick geringfügig beim einstellen des Rdaios.

    Bedienung:
    Die Bedienung des Radios ist ausserordentlich einfach. Nachdem ich das Radio angeschlossen hatte drückte ich auf das Drehrad. Der Rest erklärte sich wie von selbst. Die Einstellmöglichkeiten sind nicht Grenzenlos aber denoch ausreichend.

    Klang:

    Ich war überrascht nach kurzem Einstellen des Radios kam ein ziemlich guter Sound aus den Boxen. Selbst aus den Serienmäßig verbauten Lautsprechern. Es gibt 3 Modis für den Bass
    Kein Bass, Mittlerer Bass, High Bass.

    Das Radio macht auf jeden Fall mehr Druck als mein JVC welches ich vorher verbaut hatte. Der Sound im allgemeinen ist besser geworden.

    Anschlussmöglichkeiten:

    Wie in der Artikelbeschreibung schon steht kann man USB Sticks AUX Kabel sowie den Ipod an das Radio anschließen. Die drei Anschlüsse befinden sich an der Front und sind gut zu erreichen.

    USB und Ipod: Beim USB Stick kann man ca. 5 sek nach anschließen seine Musik genießen. Beim Ipod ebenfalls. Im Display werden Interpret und Songname angezeigt.
    Beim Ipod wird die Musik direkt über das Radio gesteuert.
    Es ist allerdings nicht zu empfehlen beim fahren verschiedene Alben einzustellen da das doch schon etwas mehr Aufmerksamkeit erfordert.

    Die Musik über den Ipod zu steuern ist mir allerdings noch nicht gelungen.
    Übers AUX Kabel kann ich nicht soviel sagen. Allerdings wird das wohl auch keine Probleme geben.

    Über den MP3 CD Player kann ich auch recht wenig sagen da ich meine Musik jetzt nur noch über USB und Ipod höre

    Radioempfang:

    Der Radioempfang ist erstklassig. Ich hatte noch kein Radio welches besseren Radioempfang geleistet hat. Klarer und Satter Sound. Was mich beim Radio hören doch sehr überrascht hat, war das auch der Bass gut ausgegeben wurde.

    Fazit:

    – Guter Sound
    – Viele Anschlussmöglichkeiten
    – schönes Design
    – einfache Bedienung
    – erstklassiger Radioempfang
    – schneller unkomplizierter Einbau (abhängig vom Fahrzeugmodell)

    Ich kann das Radio nur empfehlen da ich sehr zufrieden bin.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Melanie Eggers sagt:
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Radioempfang, naja, 2. Januar 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Kenwood DPX404U CD/MP3-Tuner (Doppel-DIN, Apple iPod-ready, USB 2.0) schwarz mit variabler Tastenbeleuchtung (Elektronik)

    Eigentlich ist dieses Radio super. Hat nen tollen Klang, etc. Es ist so wie es sein soll, bis auf zwei Mankos:

    – der Radioempfang ist nicht gerade berauschend(aus dem Grund hatte ich es eigentlich gekauft)

    – und wenn man über den USB stick hört, kann man zwar die Ordner auf diesem Stick weiterschalten, aber man kann nicht wieder zurück, sprich, wenn man aus Versehen einmal zuviel gedrückt hat, muss man nochmal von vorne durchklicken.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Loobo 204 sagt:
    10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Kenwood DPX404U, 26. Oktober 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Kenwood DPX404U CD/MP3-Tuner (Doppel-DIN, Apple iPod-ready, USB 2.0) schwarz mit variabler Tastenbeleuchtung (Elektronik)

    Ich hab erst einmal alle Kundenmeinungen durchgelesen, ehe ich das Autoradio bei Amazon bestellt habe.
    Sonntag bei Amazon bestellt -> Mittwoch war es da. Klasse !!
    Gut verpackt und alles vorhanden !
    Den Einbau in meinen Skoda Octavia habe ich mir schwieriger vorgestellt, war aber alles nicht so wild. Das alte Autoradio rausgezogen, den Blechrahmen ausgebaut und das leere Fach darunter dann rausgezogen. Ging ganz einfach. Dann der Blechrahmen vom Kenwood mit ein bischen Kraftaufwand reingedrückt in den großen Schacht und dann habe ich mit dem Schraubenzieher auf alle Blechnasen gedrückt und die,die sich haben drücken lassen dann umgebogen, damit der Schacht fest sitzt.
    Dann den beiliegenden Steckeradapter ins Radio gedrückt und an den originalen Kabelbaum vom Octavia angeschlossen. Ebenso die Antenne mit Hilfe eines Antennenadapters, den ich gleich bei Amazon mitbestellt hatte hinten ins Radio rein und dann habe ich es in den Schacht geschoben bis es eingerastet ist. Eingeschaltet und dann war schon die Radioanzeige bunt. Leider muß ich es noch einmal rausziehen und noch einen Antennenverstärker einbauen, da die Antenne vom Octavia nur dazu da ist, damit das Autodach nicht so leer aussieht.( Aber mit dem alten Kasettenradio hatte ich dieselben Probleme mit dem Radioempfang.)Dann habe ich von der CD die Beschreibung für das DPX404U ausgedruckt —> 79 Seiten, da die mitgelieferte Beschreibung zu kurz und auch zu klein geschrieben war.Und dann habe ich Punkt für Punkt die Seiten beim Einstellen abgearbeitet.Ich bin ja nun kein junger Hüpfer mehr sondern auch schon im Großvateralter und da hat das lange gedauert mit dem Einprogrammieren. Aber ich habe es doch gepackt. Also das Radio läuft ( mit Stick und CD ). Ein Bombenklang über die 8 festeingebauten Lautsprecher im Auto. Radioempfang z.Z. nur zwei Sender aus der Umgebung. Ich hoffe ja, daß ich dann wenn ich den Antennenverstärker eingebaut habe meinen Lieblingssender auf 98,00 MHz reinbekomme. Nicht lachen, ich höre nicht gerne das wumm wumm der Jugendlichen.
    Das Aussehen des Radios im Betrieb ( ich hab die Farbe grün genommen, weil alle Amaturen des Octavias grün sind )
    –> einfach Klasse!!
    Vor allem im Dunkeln. Aber auch bei Tageslicht ist alles gut ablesbar. Liedtitel werden eingeblendet und wie eine Leuchtreklame angezeigt. Auch das Bediehnen ist einfach. Auch für alte Leute wie mich, die mit Hut fahren !!
    Bis jetzt bin ich von dem Teil begeistert. Das Radio macht was her und ich hoffe, daß es lange hält und nicht geklaut wird, nur weil es schön aussieht. Leider hat es ja keine Diebstahlsicherung. Man kann zwar einen Code eingeben zur Sicherung, aber das wird nicht wie bei meinem alten Radio durch eine blinkende Leucht-Diode angezeigt. Jedenfalls habe ich bis jetzt nichts dergleichen an diesem Radio gesehen. Ein Warnaufkleber, den man innen an die Scheibe pappt (Radio ist Codiert oder hat eine Diebstahlsicherung) war nicht dabei. Schade !!
    Aber den hätte man in Polen sowieso nicht lesen können !!
    Also bis jetzt bin ich zufrieden und ich hoffe, daß ich mit dem Radio viel Freude haben werde.Und das es auch 20 Jahre alt wird wie mein altes Autoradio, daß von Auto zu Auto mitgewandert ist.
    Und deshalb kann ich jedem Empfehlen sich das Kenwood bei Amazon zu bestellen.
    Für den Skoda Octavia braucht man keine extra Blende mitbestellen. Die habe ich wieder zurückgeschickt.
    Das Radio passt in den DoppelDinSchacht genau rein !! Es ist auch nach hinten genug Platz vorhanden.
    Über meinen Text bitte nicht lachen, denn auch alte Leute sind Menschen !!
    …..

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!