Sandisk Cruzer Fit Z33 16GB USB-Stick USB2.0 retail

August 10, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles zum Auto

Sandisk Cruzer Fit Z33 16GB USB-Stick USB2.0 retail

Sandisk Cruzer Fit Z33 16GB USB-Stick USB2.0 retail

  • Wird in frustfreier Verpackung verschickt

Gewicht:2.5 g, Breite:14.7 mm, Tiefe:21.6 mm, Höhe:6.9 mm, Details zu Service & Support:Begrenzte Garantie – 5 Jahre, Service & Support:5 Jahre Garantie, Software inbegriffen:SanDisk SecureAccess, Erforderliches Betriebssystem:Microsoft Windows Vista / XP / 7, Apple MacOS X 10.5 oder höher, Besonderheiten:Verschlüsselungsunterstützung, Kennwortschutz, LED-Zugriffsanzeige, Interfacetyp:USB 2.0, Compatible with Windows 7:Die Anwendungen und Geräte mit dem „Compatible with Windows 7“ Logo habe

Unverb. Preisempf.: EUR 17,98

Preis:

Finden Sie weitere Autoradio Produkte

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge vorhanden

Comments

3 Responses to “Sandisk Cruzer Fit Z33 16GB USB-Stick USB2.0 retail”
  1. Ralf Meyer sagt:
    37 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Im Autoradio unentbehrlich !, 10. September 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sandisk Cruzer Fit Z33 16GB USB-Stick USB2.0 retail (Personal Computers)

    Den Stick habe ich gekauft, um ihn an meinem Autoradio Pioneer DEH-4400BT zu verwenden (USB Anschluss vorne). Der Stick funkioniert perfekt und tut das, was er soll. So viel Speicherplatz für so wenig Geld und dann auch noch so klein verpackt, super! Ich hätte gedacht dass diese Mikro- bzw. Nanotechnik sehr empflindlich ist, aber der Stick wirkt robust und ist bisher nicht anfällig für Ausfälle.

    Mir war sehr wichtig dass der Stick möglichst klein ist, damit man nicht ausversehen daran stoßen und den Stick abbrechen kann. Da der Stick aber nicht mal einen Centimeter hinausragt, besteht diese Gefahr nicht. Einfach super. Der Stick wirkt so, als würde er zum Autoradio dazu gehören (da auch schwarz/rot gehalten, wie das Pioneer DEH-4400BT).

    Zur Schreibgeschwindigkeit kann ich aus der Praxis sagen, es 40 Minuten gedauert hat rund 2.000 mp3-Dateien, die insgesamt 10,8 Gb groß sind, von meinem Computer auf den Stick zu übertragen. Ob das nun besonders schnell oder langsam ist ist mir ehrlich gesagt etwas egal, da ich nun meine ganze Musiksammlung auf dem Stick (und somit im Autoradio) habe, und ich daran nicht mehr viel ändern werde. Es wird natürlich hin und wieder das ein oder andere Lied (mp3-Datei) hinzugefügt, was dann aber nur wenige Sekunden dauert.

    Zur Lesegeschwindigkeit kann ich sagen, dass der Stick sofort im Autoradio eingelesen wird und der Liederwechsel mindestens so schnell wie von CD ist. Also makellos.

    Es waren ein paar Dateien von Sandisk drauf gespeichert, diese habe ich einfach gelöscht und den Stick sicherheitshalber nochmal formatiert (FAT32). Der Stick hat eine mini-LED Leuchte die nur ganz schwach blinkt (also stört sie beim Autofahren nicht, da das Autoradio sowieso viel heller beleuchtet ist).

    Alles in allem: absolute Kaufempfehlung. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Thrymr "root" sagt:
    106 von 112 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Klein, Günstig, Langsam, viel Kapazität., 26. März 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sandisk Cruzer Fit Z33 16GB USB-Stick USB2.0 retail (Personal Computers)

    Gleich vorweg: ich habe diesen Stick mit 16GB für mein Autoradio erworben (Kenwood KDC-U30R) und nur einmal schnell mit MP3s vollgepackt.

    Die Übertragungsrate bei größeren mengen kleiner Dateien ist unter Windows ja nie traumhaft, ich hatte hier im Schnitt eine Geschwindigkeit von etwa 4,6MByte/s. Das geht besser, aber ich hab auch schon schlechteres gesehen!

    Der Stick wird im Radio in Lichtgeschwindigkeit eingelesen und die Leserate ist offensichtlich auch kein Problem, eine MP3 braucht ja auch nicht viel.

    Der Stick werkelt nun vernügt vor sich hin, das Lichtlein darauf leuchtet nur kurz beim einlesen und ist auch sonst so unauffäumllig, dass es nicht stört.

    Ich kann ihn empfehlen und würde ihn zu diesem Zweck wieder kaufen, schon allein aufgrund des Preises.

    Fragen? Ab in die Kommentare!

    *Update*
    Nach fast einem Monat geht der Stick weiterhin ohne Probleme. Ich habe ihn mehrfach neu mit Musik beladen und er hat bisher absout keine Probleme verursacht.

    *Update 2*
    Auch nach einem Jahr weiterhin voll funktionstüchtig. Das Einlesen im Autoradio dauert zwar gefühlt etwas länger als früher, der Stick ist aber im Gegensatz zu früher auch Randvoll – und das Einlesen klappt noch in unter 10sec bei meinem Kenwood.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. DerMongole sagt:
    35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    wählerischer Winzling, 21. Mai 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Sandisk Cruzer Fit Z33 16GB USB-Stick USB2.0 retail (Personal Computers)

    16GB Speicherplatz auf kleinstem Raum für so wenig Geld – das ist schon beeindruckend. Was mich weniger beeindruckt hat ist, dass bei zwei von vier USB 2.0-ports, auf zwei verschiedenen Notebooks getestet, der Stick nicht (richtig) erkannt wird. Manchmal erscheint noch ein Laufwerkssymbol, aber beim Zugriff auf das Dateisystem gibts eine Fehlermeldung. Ich habe 2 Cruzer Fit Z33 mit 16GB zusammen gekauft und erlebte die gleichen Überraschungen. Hinterher weiß man natürlich, an welchen USB-ports man den wählerischen Winzling betreiben kann und dann läuft alles sicher, wenn auch laangsam (bei mir durchschnittlich 4MB/s bei Dateien >10MB). Ich habe übrigens eine Menge anderer USB-Sticks und die laufen tadellos an jedem meiner USB-ports. Woher diese eingeschränkte Empfindlichkeit an Kompatibilität herkommt, kann ich auch nicht sagen. Also aufpassen: Wer nur 1-2 USB ports an seinem Gerät hat, sollte beim Öffnen der Verpackung vorsichtig sein, falls eine Rücksendung daraus wird…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!