Skip to main content

Drama. „Wadjda“ ist das Werk einer Frau, die aus einem …

Der Traum vom eigenen Fahrrad Drama. „Wadjda“ ist das Werk einer Frau, die aus einem Land stammt, in dem Frauen das Autofahren und das Radfahren untersagt ist. Aber genau das will das selbstbewusste elfjährige Mädchen Wadjda im Film und sie tut alles, um dies zu erreichen. Doch der Weg zum eigenen Fahrrad birgt noch größere Schwierigkeiten für sie.
ad-hoc-news.de


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *