Die ewige Jammerei, daß Autofahren teuer ist, geht mir …

Dezember 27, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles zum Auto

Kommentar zu Kostenüberblick: Soviel zahlt man fürs Autofahren in Österreich von Chris Die ewige Jammerei, daß Autofahren teuer ist, geht mir schön langsam auf die Nerven. Fahren die Menschen deswegen weniger? Und ich meine nicht die tägliche Fahrt zur Arbeit (soweit sie überhaupt mit dem Kfz notwendig ist) oder diejenigen, die aus gesundheitlichen Gründen ein Fahrzeug brauchen (siehe Beitrag von Hr. Wörndl-Aichriedler). Die Österreicher sind doch ein Volk der Raunzer – jeder verdient
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!