Mit Autofahren hat dieses …

Januar 31, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

Fahrbericht: McLaren P1 – Major Tom im Tiefflug Mit Autofahren hat dieses Auto nicht mehr viel zu tun: Wer beim McLaren P1 aufs Gas tritt, fühlt sich wie ein Astronaut beim Raketenstart. Aber nicht nur die Fahrleistungen des Tieffliegers mit den Formel1-Genen sind überirdisch. Auch der Preis ist leider nicht von dieser Welt.
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Rhein-Hunsrück – In seinem Bestreben, den Ausstoß von …

Januar 31, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

Rhein-Hunsrück-Kreis ist beim Klimaschutz auf gutem Weg Rhein-Hunsrück – In seinem Bestreben, den Ausstoß von Treibhausgasen erheblich zu reduzieren, ist der Rhein-Hunsrück-Kreis auf einem sehr guten Weg. Um 492 453 Tonnen reduzierte sich in den vergangenen 24 Jahren der CO2-Ausstoß.Von unserem Redakteur Wolfgang Wendling 1990 waren es 883 074 Tonnen CO2, die durch Heizen, Autofahren und den Stromverbrauch in die Luft gelangten. Jetzt liegen die Treibhausgasemissionen bei 390 621
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

London l Es ist ein Affront gegen die Selbstständigkeit der …

Januar 30, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

Aufgespießt: Britin setzt im Auto auf eine außergewöhnliche Begleitung: Mein Fahrlehrer, der Papagei London l Es ist ein Affront gegen die Selbstständigkeit der Frau: Da ringt sich eine emanzipierte Britin dazu durch, mit ihren 55 Jahren das Autofahren zu erlernen. Damit sie endlich nicht mehr abhängig ist von all den unzuverlässigen Bus- und Taxifahrern dieser Welt. Doch als sie sich beim begleiteten Fahren ans Üben macht, zieht die Polizei sie einfach aus dem Verkehr. Nur, weil den
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Eine 55-jährige Britin hat mit einem Papagei statt einer …

Januar 30, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

England: Papagei reicht nicht für begleitetes Fahren Eine 55-jährige Britin hat mit einem Papagei statt einer Begleitperson das Autofahren geübt. Die britische Polizei stoppte sie, belehrte sie und twitterte sofort über die ungewöhnlichen Kontrolle.
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Eine 55-jährige Britin hat mit einem Papagei anstatt einer …

Januar 29, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

England: Papagei reicht nicht für begleitetes Fahren Eine 55-jährige Britin hat mit einem Papagei anstatt einer Begleitperson das Autofahren geübt. Die britische Polizei stoppte sie, belehrte sie und twitterte sofort von der ungewöhnlichen Kontrolle.
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Nach vielen Jahren wieder zurück ans Steuer? Da bricht bei …

Januar 28, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

Nach langer Abstinenz – So üben Sie sich wieder im Autofahren Nach vielen Jahren wieder zurück ans Steuer? Da bricht bei so manchem der Angstschweiß aus. Dabei braucht man nicht in Panik zu verfallen. Mit einem Fahrlehrer auf dem Beifahrersitz können Abstinenzler ihre Fahrsicherheit zurückerlangen.
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

In Zukunft sollen Autos von alleine steuern. Eine Vision, …

Januar 27, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

Mobilität der Zukunft: Selber lenken? War gestern! In Zukunft sollen Autos von alleine steuern. Eine Vision, die ankommt: Jeder dritte Bundesbürger kann sich vorstellen, in ein selbstfahrendes Auto einzusteigen. Unsere Redakteurin auch – persönliche Gedanken zum Fahren von morgen.
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Vielen älteren Menschen fällt es schwer, sich vom …

Januar 27, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

Bad Segeberg: Senioren können Führerschein gegen Busticket tauschen Vielen älteren Menschen fällt es schwer, sich vom Autofahren zu verabschieden – die Stadt Bad Segeberg hat deshalb ein besonderes Angebot parat.
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Ich kann allen nur beipflichten. Solche Ideen können …

Januar 26, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

Kommentar zu Steuererhöhungen 2014: Autofahren wird teurer von Heinz Ich kann allen nur beipflichten. Solche Ideen können nur von unseren Politikern kommen welche das Auto NICHT aus dem eigenen Sack und dem hart verdientem Geld bezahlen müssen und abhängig sind vom Auto weil sie in einer ländlichen Gegend wohnen und die öffentlichen Verkehrsmittel nicht bis zum Arbeitsplatz zu Verfügung stehen. Diese Regierungsspitze wird von mir keine Stimme mehr erhalten. Wir haben in der
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Autofahren ist teuer: Kraftstoff und Wartung, Steuern und …

Januar 26, 2014 by  
Filed under Aktuelles zum Auto

Fahrende Werbefläche – So verdienen Sie mit Ihrem Auto Geld Autofahren ist teuer: Kraftstoff und Wartung, Steuern und Versicherung kosten viel Geld. Doch das eigene Auto kann auch Geld einbringen, indem man es etwa als fahrende Werbefläche nutzt oder als Mietwagen anbietet.
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Nächste Seite »