Völlig richtig erkannt. Wenns ums Autofahren geht, …

Februar 9, 2014 by  
Erschienen unter Aktuelles zum Auto

Kommentar zu UPDATE: Erhöhung der NoVA und Versicherungssteuer – Was ändert sich? von Michael Völlig richtig erkannt. Wenns ums Autofahren geht, müsste man in Deutschland leben: 1) KEINE NoVA – hier nach oben offene NoVA Steuersätze. 2) 19% MwSt und selbst der kleinste Ein-Personen-Unternehmer kann sich diese 19% als Vorsteuer zurückholen; hier Vorsteuerabzug für Betriebe oder Private undenkbar 3) niedrigere KFZ Steuern; hier: Anhebung der motorbezogene Steuer 4) keine
ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!