LISSABON (dpa-AFX) – Portugals neuer Ministerpräsident António Costa will die Sparpolitik der vorigen Mitte-Rechts-Regierung aufgeben, aber zugleich die EU-Vorschriften zur Sanierung der Staatsfinanzen einhalten

Dezember 7, 2015 by  
Erschienen unter Aktuelles zum Auto

ad-hoc-news.de

Ähnliche Beiträge:

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!